Eremiaphila sp. Indien. mantidendealer

Eremiaphila sp. “Indien” – Wüstenmantis

6,50 €9,50 €
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Auswahl aufheben
Art.-Nr.: n.a. Kategorie:

Produktbeschreibung

Temperatur: 30-40° Im Wachstum der kleinen haben sich Temperaturen um 35° als auseichend erwiesen. Adulte Tiere legen bei 35° diekt in den Sand, bei 40° suchten sie sich kühlere Bereiche im Sand. Wärme ausschließlich über Heizmatten (Thermostat gesteuert) erreicht. Zusätzliches Licht (12st. täglich) über Leuchtstoffröhren.

Luftfeuchtigkeit: Trocken, 30-40% tagsüber , in den Morgen- und Abendstunden leichte Taubildung. Ich habe trotzdem nie gesprüht und keine Häutungsprobleme gehabt. (im Zuchteaum sind abends aber auch deutlich höhere Luftfeuchtigkeiten, als in normalen Wohnräumen, evtl. leichtes sprühen vlt. dann vorteilhaft.

Futter:  ausschließlich Ofenfische in allen Größen. Für frisch geschlüpfte Eremiaphila benötigt man auch frische Ofenfische, daher ist eine eigene Zucht von Vorteil.

Terrarium: Einzelaufzucht von L1 an. Anfangs in kleinen 3x3cm großen Dosen mit Sand, adulte dann 20x20cm Grundfläche. Da sie rein Bodenlebend sind, ist die Höhe zu vernachlässigen, hauptsache sie entkommen nicht (es reichen 8-10cm um dies sicherzustellen)

 

 

Zusätzliche Informationen

Größe

L2-L3 (klein), L4-L5 (mittel), subadult männlich, subadult weiblich