Kubanische Assel "orange"

Kubanische Asseln – Porcellionides pruinosus “orange”

9,70 €34,50 €
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Die erste Farbzucht der kubanischen Assel.

Auswahl aufheben
Art.-Nr.: n.a. Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Die Kubanische Assel ist bisher nur als Futterassel oder als Reinigungspolizei bekannt.
Wir züchten aus der Kubanischen Assel seit 2015 die erste Farbform in orange heraus.
Inzwischen wird die orange Farbe dominant vererbt. Sie kann natürlich weiterhin als Bodenpolizei oder Futterassel verwendet werden. Für letzteres ist sie sicherlich zu schade.
In jedem Fall bringt sie Farbe ins Terrarium.
Da alle Asselarten sich von Calzium ernähren, geben sie dieses auch an den Pflegling weiter und beugen Mangelerscheinungen wie Rachitis vor. Da Asseln keine lebenden Tiere anknabbern, sind sie für die Vorratsfütterung geeignet. Auch als “Bodenpolizei” steht sie Springschwänzen und weißen Asseln in nichts nach. Zugefüttert wird mit Gemüse und Proteinen wie z.B. Fischflockenfutter.

Zusätzliche Informationen

Menge

Dose mit 100 Stk, Dose mit 20 Stk, Dose mit 50 Stk