Oxyopsis peruviana-mantidendealer

Oxyopsis peruviana

9,90 €12,90 €
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Auswahl aufheben
Art.-Nr.: n.a. Kategorie:

Produktbeschreibung

Herkunft:

Peru

Größe:

Männchen bis 50mm
Weibchen bis 70mm

Haltung:

tagsüber 24-27°C, kurzfristig über 27°C, Durchschnittstemperatur ca. 25°C, nachts kann die Temperatur auf Zimmerniveau bzw. darunter fallen.

Feuchtigkeit:

Die Luftfeuchtigkeit sollte tagsüber um 60% RLF betragen und nachts auf etwa 80% RLF ansteigen.

Nahrung:

Mit zunehmender Entwicklung frisst Oxyopsis peruviana alle Insekten entsprechender Größe.

Besonderheiten:
Oxyopsis peruviana wurde schon vereinzelt nachgezogen und angeboten. Leider ist es bisher noch nicht gelungen diese Mantidenart dauerhaft in Zucht zu bringen. Die von uns nachgezogenen Tiere sind F1 Nachzuchten. Beste Voraussetzungen für den eigenen Zuchtstart. Oxyopsis peruviana kommt in Meereshöhe und auch noch in mehreren hundert Metern Höhe vor. Auch wenn nur wenig über diese südamerikanische Art bekannt ist, kann man davon ausgehen, dass sie eine erhöhte Luftfeuchtigkeit benötigen. Diese Art ist in Südamerika weit verbreitet und bewohnt Bäume sowie Sträucher im tropischen Regenwald Peru`s. Die Aufzucht verläuft bisher problemlos. Wichtig ist, daß trotz erhöhter Luftfeuchtigkeit, Stickluft unbedingt vermieden werden muss. Von neuen Erfahrungen werden wir zeitnah in dieser Beschreibung berichten.

Zusätzliche Informationen

Entwicklungsstadium

L2 unbestimmt 10 Stk, L2 unbestimmt 5 Stk, L3 unbestimmt 3 Stk, L3 unbestimmt 6 Stk, L4 männlich 1 Stk, L4 weiblich 1 Stk, L5 männlich 1 Stk, L5 weiblich 1 Stk, L6 männlich 1 Stk, L6 weiblich 1 Stk, L7 männlich 1 Stk, L7 weiblich 1 Stk